Hauptgerichte

Mangold-Linsen-Curry

30. August 2021
veganes Mangold-Linsen-Curry

Wer von euch einen Garten oder ein Stück Acker sein Eigen nennen kann, wird es wissen: Mangold hat im Sommer Hochsaison. Das im Frühjahr ausgesäte grüne Gold, strahlt besonders im Hochsommer in voller Pracht. Ob in klassischem Grün oder mit bunten Stielen – bei besten Wetterbedingungen habt ihr einige Monate Freude mit dem Gemüse. Meine Freude kam heute mit einem veganen, glutenfreien Mangold-Linsen-Curry auf den Tisch. Das Beste: Ihr benötigt nicht allzu viele Zutaten und die Zubereitung geht ratz fatz, in nur einem einzigen Topf. Continue Reading…

Hauptgerichte

veganer Rahmwirsing

24. April 2021
veganer, glutenfreier und keimarmer Rahmwirsing

Habt ihr auch heute bestes Wetter? Die Sonne scheint, ein leichtes Windchen weht und die Temperaturen sind ideal für einen etwas längeren Lauf. Und so bin ich munter mit meinem leichten Segeltuch-Rucksack losgelaufen und habe mir beim Biomarkt einen frischen, knackigen, zarten Wirsing gekauft. Dafür ging es den mir einzig bekannten „Berg“ in Düsseldorf hoch – schön durch’s grüne Wäldchen entlang kleiner Waldmäuse und ruhender Kauze. Zurück im Tal habe ich mich dann direkt mit gesundem Appetit an dem kleinen Kohlkopf gemacht. Ratz fatz stand ein Teller veganer Rahmwirsing vor mir. Lecker war er. Und dabei noch so gesund. Continue Reading…

Hauptgerichte

Buchweizen mit Spinat-Tomaten-Gemüse

12. März 2021

Hey hey there! Während draußen ein Grau-in-Grau vorherrscht und der Regen sich ab und an über Düsseldorf auslässt, habe ich mir an manchen Abenden ein gemütliches, flottes, gesundes und durchaus leckeres Abendessen zubereitet. Vegan und glutenfrei versteht sich! Und so sitze ich auch heute mit einem tiefen Teller Buchweizen mit Spinat-Tomaten-Gemüse im Schoß auf meiner Couch und schaue mir auf Netflix Malcom & Marie an. Mal sehen, was das von den Feuilletons aufgenommene Kammerspiel in schwarz-weiß mit mir machen wird.
Continue Reading…

Brot

Buchweizen-Kichererbsen-Brot

9. März 2021
Buchweizen-Kichererbsen-Brot nach der backmischung von Motte & Mehlwurm

Im Februar habe ich Post von Martina und Ria erhalten. Die beiden Österreicherinnen haben Motivation und Backleidenschaft genug, um sich auf dem nicht einfachen Feld der alternativen Backzutaten auszuprobieren. Ihre langjährige Berufserfahrung als Diätologinnen kommt ihnen dabei definitiv zugute. Denn ihre erste Backmischung für glutenfreies und veganes Buchweizen-Kichererbsen-Brot, welche ich im Rahmen einer Testrunde ausprobieren durfte, hat mir auf Anhieb ein gelungenes, schmackhaftes Brot beschert. Zugegeben hatte ich damit nicht gerechnet – sorry, Martina und Ria. Meine Erwartungen wurden schlichtweg übertroffen. :-) Continue Reading…

Hauptgerichte

Kartoffelbrei mit Rosenkohl

10. Februar 2021
Kartoffelstampf mit gebackenem Rosenkohl

Yay, wir verzeichnen Tag vier im Winterwunderland. Während ich es mir drinnen im Homeoffice gemütlich machen konnte, schliddern die Autos draußen vorsichtig durch die Straßen. Seit ich im großen, rheinischen Dorf lebe, kann ich mich nicht an eine derartige Kältewelle erinnern. Wie ruhig die Welt da draußen zu sein scheint… Aber gut, auf meinem Blog geht es nicht um Wetter oder gar Weltuntergangsszenarien, sondern um das schnöde, leckere, mich jeden Tag aufs Neue begeisternde Essen. Mjam. Kommen wir zum heutigen Mahl: Wer saisonorientiert einen gesunden Leckerschmecker in unter 30 Minuten zubereiten mag, ist mit frischem, selbstgemachtem Kartoffelbrei und Rosenkohl gut dabei. Continue Reading…

Hauptgerichte

Linsennudeln mit Brokkoli

7. Februar 2021
Nudeln mit Brokkoliröschen

Hui, es ist einer dieser sehr gemütlichen Sonntage … draußen schneit es, drinnen ist es warm und die Energiereserven sind nahezu wieder voll aufgefüllt. Damit meine Sonntage gemütlich und entspannt bleiben, koche ich in der Regel sehr pragmatisch. Heute gab es eine gute Portion protein- und ballaststoffreicher Linsennudeln mit Brokkoli. Das Essen ist in sage und schreibe 15 Minuten auf dem Teller und in nicht mal ansatzweise der gleichen Zeit verputzt. :-) Continue Reading…

Smoothies

Blaubeer-Smoothie

18. Juli 2020
calciumreicher Blaubeer-Smoothie

Habt ihr euch schon einmal mit dem Thema keimarme Ernährung auseinandergesetzt? Es gibt manche Menschen, die für eine längere Zeit eine derartige Umstellung in ihrer Ernährung in Kauf nehmen müssen. Ich gehöre seit Januar auch dazu und muss sagen … einfach ist es nicht. Besonders schwierig wird es dann, wenn man Lust auf Beeren, Salat, frische Kräuter und Nüsse hat. In einer abwechslungsreichen, veganen Ernährung sind das für mich unverzichtbare Lebensmittel. Doch die vorrübergehende keimarme Diät rät mir davon ab. Und so habe ich die letzten Wochen und Monate damit verbracht, erfinderisch zu werden. Der Blaubeer-Smoothie ist einer meiner ersten Life-Hacks, wenn man so schön will. Continue Reading…

Smoothies

Orangen-Bananen-Smoothie

12. Juli 2020
veganer Orangen-Bananen-Smoothie

Nenn mir zwei Obstsorten, die sich schälen lassen und in Kombination gut zueinander passen! Right – Banane und Orange sind ein wunderbares Paar. Gepaart mit Sojaghurt und Sojamilch schmecken sie als Orangen-Bananen-Smoothie ganz ausgezeichnet. Mit einer um Calcium angereicherten Sojamilch kommt ausreichend Süße hinzu, so dass man nicht mehr als diese vier Zutaten für ein ordentliches Frühstück benötigt.
Continue Reading…

Smoothies

Banane-Blaubeer-Ananas-Smoothie

15. August 2019

Noch haben sie Saison – die kleinen, blauen Beerchen. Ich finde sie, so wie sie sind, schon ziemlich lecker. Und so landen sie nicht nur pur in meinem Mund, sondern gerne auch als Topping auf einem warmen Porridge – mjam – oder auch gepaart mit anderem Obst als Smoothie. Besonders an Tagen an denen mein Magen zwischen den Mahlzeiten etwas knurriger ist oder nach etwas Süßem verlangt, ist ein Smoothie eine gute Wahl – so wie heute. Zur Zeit gehört der Banane-Blaubeer-Ananas-Smoothie zu meinen Lieblingen. Er ist schnell zubereitet, fruchtig und ziemlich gut zu meinem Körper. Und ganz bestimmt auch zu deinem. Continue Reading…

Salat

Bohnen-Reis-Salat

28. Juli 2019
veganer und glutenfreier Bohnen-Reis-Salat

Wohoo, die zweite Hitzewelle ist überstanden und ich konnte heute mit kühlem Kopf ein paar Gerichte für die kommenden Tage vorbereiten. Ich freue mich schon auf die nächsten Tage … es gibt dann bunten Bohnen-Reis-Salat, zwei frisch gebackenen Brote, weiße Bohnen in Tomatensauce und einen Tomaten-Joghurt-Dip. Mit so leckeren Mahlzeiten im Rücken, komme ich definitiv viel entspannter durch die Woche und kann jedes einzelne Essen in aller Ruhe genießen. Bereitet ihr euch auch ab und an ein paar Mahlzeiten für die Woche vor?  Oder seid ihr eher flexibler unterwegs? Continue Reading…