Smoothies

Blaubeer-Smoothie

18. Juli 2020
calciumreicher Blaubeer-Smoothie

Habt ihr euch schon einmal mit dem Thema keimarme Ernährung auseinandergesetzt? Es gibt manche Menschen, die für eine längere Zeit eine derartige Umstellung in ihrer Ernährung in Kauf nehmen müssen. Ich gehöre seit Januar auch dazu und muss sagen … einfach ist es nicht. Besonders schwierig wird es dann, wenn man Lust auf Beeren, Salat, frische Kräuter und Nüsse hat. In einer abwechslungsreichen, veganen Ernährung sind das für mich unverzichtbare Lebensmittel. Doch die vorrübergehende keimarme Diät rät mir davon ab. Und so habe ich die letzten Wochen und Monate damit verbracht, erfinderisch zu werden. Der Blaubeer-Smoothie ist einer meiner ersten Life-Hacks, wenn man so schön will. Continue Reading…

Smoothies

Orangen-Bananen-Smoothie

12. Juli 2020
veganer Orangen-Bananen-Smoothie

Nenn mir zwei Obstsorten, die sich schälen lassen und in Kombination gut zueinander passen! Right – Banane und Orange sind ein wunderbares Paar. Gepaart mit Sojaghurt und Sojamilch schmecken sie als Orangen-Bananen-Smoothie ganz ausgezeichnet. Mit einer um Calcium angereicherten Sojamilch kommt ausreichend Süße hinzu, so dass man nicht mehr als diese vier Zutaten für ein ordentliches Frühstück benötigt.
Continue Reading…

Smoothies

Banane-Blaubeer-Ananas-Smoothie

15. August 2019

Noch haben sie Saison – die kleinen, blauen Beerchen. Ich finde sie, so wie sie sind, schon ziemlich lecker. Und so landen sie nicht nur pur in meinem Mund, sondern gerne auch als Topping auf einem warmen Porridge – mjam – oder auch gepaart mit anderem Obst als Smoothie. Besonders an Tagen an denen mein Magen zwischen den Mahlzeiten etwas knurriger ist oder nach etwas Süßem verlangt, ist ein Smoothie eine gute Wahl – so wie heute. Zur Zeit gehört der Banane-Blaubeer-Ananas-Smoothie zu meinen Lieblingen. Er ist schnell zubereitet, fruchtig und ziemlich gut zu meinem Körper. Und ganz bestimmt auch zu deinem. Continue Reading…

Salat

Bohnen-Reis-Salat

28. Juli 2019
veganer und glutenfreier Bohnen-Reis-Salat

Wohoo, die zweite Hitzewelle ist überstanden und ich konnte heute mit kühlem Kopf ein paar Gerichte für die kommenden Tage vorbereiten. Ich freue mich schon auf die nächsten Tage … es gibt dann bunten Bohnen-Reis-Salat, zwei frisch gebackenen Brote, weiße Bohnen in Tomatensauce und einen Tomaten-Joghurt-Dip. Mit so leckeren Mahlzeiten im Rücken, komme ich definitiv viel entspannter durch die Woche und kann jedes einzelne Essen in aller Ruhe genießen. Bereitet ihr euch auch ab und an ein paar Mahlzeiten für die Woche vor?  Oder seid ihr eher flexibler unterwegs? Continue Reading…

Smoothies

Beeren-Smoothie

14. Juli 2019
Smoothie mit Beeren und Erdnussbutter

Bei milden 23 Grad habe ich mich heute im Wald ganz schön warmgelaufen. Schon während des Rückwegs kreisten meine Gedanken mit Vorfreude um ein kühles Frühstück. Hmm … Banane … Beeren … Sojamilch … oder doch lieber … Ananas … Mango … Kokosmilch? Oder alles zusammen? Ha, der Sommer hat einfach so viel im Angebot. Und so driftete mein Kopf die nächsten 20 Minuten durch meine Vorräte und kam dann beim Beeren-Smoothie an. Hmm … Beeren. Die kleinen, regionalen Vitaminpakete sind schon ganz schön cool. Sie bekämpfen freie Radikale, liefern Ballast- sowie Mineralstoffe und sehen in ihren leuchtenden Farben einfach auch verdammt gut aus. Continue Reading…

Saucen & Dips

Avocado-Bohnen-Mus

11. Juli 2019
veganes und glutenfreies Avocado-Bohnen-Mus

Hmmm … kauf ich sie oder nicht? Die Frage huscht mir immer häufiger in den Sinn, wenn ich vor dem Avocado-Korb im Supermarkt stehe. Ob bio oder nicht – weit gereist ist sie, die kleine Frucht. Neben dem langen Weg und dem entsprechenden CO2-Ausstoß hat sie obendrein noch ordentlich viel Wasser auf ihrem Gewissen. Gut 200 Liter Wasser kommen auf eine 200 Gramm schwere Avocado. Das ist schon einiges. Findet ihr nicht auch? Und auch wenn die grüne Knubbelfrucht als gesundes Lebensmittel einzustufen ist – ich lasse sie seit einer Weile immer öfter links liegen. Doch dieser Beitrag soll einem nicht den Appetit verderben. Ganz im Gegenteil. Bewusst eingekaufte, soll die Avocado dann doch ein ehrwürdiges Ende finden. Und so begab es sich zu jener Zeit, dass aus einer Avocado ein ziemlich leckeres Avocado-Bohnen-Mus entstand. Continue Reading…

Salat

Kürbis-Linsen-Reis-Salat mit Brokkoli

7. Oktober 2018
veganer und glutenfreier Kürbis-Linsen-Reis-Salat mit Brokkoli

Yay, ich wünsche euch ein ganz besonders schönes und leckeres Erntedankfest! Die Sonne scheint, die Luft ist klar und mein Sonntagsmorgenlauf ging gediegen den Rhein entlang, hin zu meinem kleinen Acker, welchen ich für dieses Jahr angepachtet habe. Auch wenn der Sommer besonders warm und trocken daherkam, hat mein Gemüse sich doch wacker auf dem Feld geschlagen. Heute konnte ich ganze neun Butternut- und Hokkaidokürbisse vom Feld tragen. Und es sieht ganz danach aus, als wäre die Fruchtfolge noch nicht zu Ende. Ein paar Blüten strecken sich noch in die Sonne und werden in wenigen Wochen sicher zu kleinen, knackigen Kürbissen heranreifen. Bis diese erntereif sind, verarbeite ich erst einmal die heutige Ausbeute. Damit mir mit ihr nicht langweilig wird, habe ich mir einige Rezepte rausgesucht, die ich in den kommenden Tagen und Wochen ausprobieren werde. Heute auf dem Speiseplan: ein farbenfroher und energiegeladener Kürbis-Linsen-Reis-Salat mit Brokkoli. Continue Reading…

Snacks

Aprikose-Walnuss-Bällchen

18. Juni 2018
glutenfreie und vegane Aprikose-Walnuss-Bällchen

Woah, die ersten drei Laufmonate in diesem Jahr sind für mich nahezu geschafft! Noch zwei Wochen und danach geht es in eine weniger strenge Laufphase, mit etwas mehr Zeit für mein kleines Stück Acker, das ich ähnlich sträflich vernachlässigt habe wie meinen Blog. Aber alles zu seiner Zeit. Heute mag ich den Sportlern und Naschkatzen unter euch die Aprikose-Walnuss-Bällchen vorstellen. Die kleine Portion Energie für Zwischendurch, ob während eines langen Laufs oder Arbeitstages, kommt ganz ohne zusätzlichen Zucker aus, ist selbstverständlich glutenfrei und vegan, naja, und schmeckt obendrein noch richtig gut. Und wer wie ich keine Lust mehr auf die ewig gleiche Dattel-Rohkostriegel-Basis hat, sollte hier erstrecht zugreifen.

Continue Reading…

Brot

Apfel-Mango-Cashew-Brot

10. Mai 2018
Apfel-Mango-Cashew-Brot

Hmmm … heute ist wieder einer dieser gemütlichen Tage, an denen man es sich einen Moment länger auf der Couch gemütlich machen kann. Trinkt in aller Ruhe euren Kaffee und genießt dazu ein, zwei Stückchen Kuchen. Alternativ zum obligatorischen Kuchen stelle ich heute das leckere Apfel-Mango-Cashew-Brot vor, welches ihr ohne große Reue am Nachmittag (oder zu jeder anderen Tageszeit) naschen könnt. Es ist voller Ballaststoffe, Exotik und Biss. Continue Reading…

Hauptgerichte

Süßkartoffel mit Spinat, Kichererbsen und Tomate

8. Mai 2018
Süßkartoffel mit Spinat, Kichererbse und Tomate - vegan und glutenfrei

An Tagen wie diesen könnte ich in einer Tour futtern. :-) Das Wetter ist prächtig, die Laufeinheiten werden strammer, das Unkraut schießt mir am Acker entgegen und dank der länger werdenden Tage bekomme ich noch mehr geschafft als sonst. Kein Wunder also, dass der Appetit regelmäßig anklopft. Und da heute Abend noch ein Gin-Tasting mit meinen Schwestern ansteht, ist eine gesunde Grundlage im Magen alles andere als verkehrt. Gerade eben gab es deshalb bei mir eine dicke Süßkartoffel mit Spinat, Kichererbsen und Tomate – überzogen mit einem leichten Zitronen-Sesam-Dressing. Ein Mittagessen, dass ihr gut für mehrere Personen zubereiten und auch vorbereiten könnt. Continue Reading…