Süßspeisen

Ohhh… ein saftiger Obstsalat

3. März 2016
Bunter Obstsalat

Puh, mein Wochenende hängt mir irgendwie länger hinter her als gedacht… Ich schlafe den Schlaf der Gerechten, futter wie ein Tier und bin trotzdem kaum zu gebrauchen. Hehe. Aber so langsam kommt die Energie und Motivation zurück und so habe ich den ganzen Vormittag in der Küche verbracht, Musik gehört und jede Menge Vitamine gekrault, die sich bald in meinem Körper tummeln dürfen. :-) Es gibt einen frischen, bunten, saftigen und leckeren Obstsalat.Die Idee stammt von meiner Schwester, die vor zwei Wochen zum Brunchen eine ganze Ladung davon im Gepäck hatte. Einfach zum Niederknien lecker… und gesund!


Zutaten

200 g Ananas
1 Apfel
2 Bananen
1 Mango
1 Orange
1 handvoll gefrorene Heidelbeeren
1 EL Kokosflocken


Zubereitung

Bei einem Obstsalat kann man eigentlich nicht viel falsch machen – ihr schnibbelt das Obst in kleine Stückchen und gebt diese in eine große Schüssel. Wer braune Apfelstückchen vermeiden mag, fügt erst die Zitusfrüchte in die Schüssel, so dass die Säure die Äpfel nachher frisch und knackig hält. Und wer keine Lust auf verfärbtes Obst hat, lässt die Heidelbeeren besser weg. Trotz der geringen Menge dominieren sie die Obstschüssel mit ihrem Farbspiel deutlich. Echt verrückt diese kleinen Kerlchen!

Da man je nach Saison auf unterschiedliche Früchte zurückgreifen kann, ist ein Obstsalat schon sehr Variantenreich. Auch das Spiel mit den Mengenverhältnissen bringt Abwechslung in den Salat. Statt Kokosraspeln könnt ihr einen Obstsalat auch toll mit Mandelsplittern, Minzblättchen oder Basilikum aufpeppen. Wie es euch beliebt: mischt alles wild zusammen und futtert euch durch das Reich der Vitamine. Das ihr eurem Körper damit prinzipiell etwas Gutes tut, muss ich euch nicht extra sagen, oder?

vitaminreicher Obstsalat

Bunt und saftig und gesund und lecker uuuund meiner – der Obstsalat.


Zusatzangaben

Zeitaufwand // gering / mittel / hoch

Haltbarkeit // Tage / Wochen / Monate

Tiefkühlen // ja / nein

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply