Saucen & Dips

Salsa Mexicana

14. August 2016
Salsa Mexicana

Jetzt ist es schon mehr als zwei Wochen her, dass ich meine lieben und lustigen Freunde zum Essen bei mir hatte. Gefeiert wurde mein Einjähriges in meiner feinen, kleinen Wohnung in der Landeshauptstadt NRW. Es war mir echt ein Fest alle leckeren Zutaten zu besorgen, sie zuzubereiten und dann mit den anderen zu teilen. Weil es so schön heißt: mi casa es su casa, gab es mexikanisch angehauchtes Essen. Neben allerlei Salaten haben wir uns vor allem über die Maismehl-Tortillas, Guacamole und Salsa Mexicana her gemacht. Das Rezept für die Salsa stelle ich euch heute vor. Alle weiteren Rezepte folgen in den kommenden Tagen. ;-)


Zutaten

4 reife Tomaten
1 eingelegte Jalapeño
1 Bund frischer Koriander
1 Zwiebel
1 EL Zitronensaft
etwas Salz


Zubereitung

Die Salsa Mexicana kennt ihr vielleicht auch unter dem Namen Pico de Gallo, wie sie in vielen spanischen oder mexikanischen Restaurants genannt wird. Sie trägt die Farben der mexikanischen Flagge, besteht aus rohen Zutaten und ist leicht scharf. Denn nicht nur Tomaten gehören zwingend hinein, auch Zwiebeln, Koriander, Zitronensaft und Jalapeños. Für mich immer wichtig und ein großes Plus in der Küche: Die Salsa Mexicana ist schnell zubereitet, frisch im Geschmack und liefert jede Menge Vitamine und Nährstoffe für eine gesunde Ernährung.

Wascht zunächst die Tomaten, schneidet sie inklusive Schale und Fruchtfleisch in kleine Würfel und gebt sie in eine kleine Schüssel. Schält dann die Zwiebel und hackt sie in feine, kleine Würfelchen. Ab mit ihnen in die Schüssel zu den Tomatenstückchen! Auch die Jalapeño und der Koriander werden fein gehackt und zu den anderen Zutaten in die Schüssel gegeben. Vermengt alles miteinander und schmeckt die Salsa zuletzt noch mit Salz und Zitronensaft ab.

Ándale, ándale, ándale! Hier kommt die würzige Salsa Mexicana!

Salsa Mexicana bringt Stimmung in die Bude! Sie schmeckt nicht nur ausgezeichnet zu Tortillas und mexikanischem Reis, sondern auch zu leckeren Salaten, Fleisch und Brot.


Zusatzangaben

Zeitaufwand // gering / mittel / hoch

Haltbarkeit // Tage / Wochen / Monate

Tiefkühlen // ja / nein

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply