Muffins & Cupcakes

Bananen-Muffins

9. Januar 2016
Energiebömbchen

Sweet tooth of mine… Auch wenn ich dieses Jahr versuchen mag auf industrielle Süßigkeiten zu verzichten (we are counting day 9), weiß ich ganz genau, dass ich nicht komplett auf Süßkram verzichten kann. Es liegt in meiner DNA – Papa sei Dank! Aber vielleicht schaffe ich es, die Anzahl der Tage an denen ich naschen mag, auf ein Minimum zu reduzieren. Vielleicht… vielleicht aber auch nicht. Hehe. Heute auf jeden Fall bin ich weniger süß als pragmatisch unterwegs, denn die Bananen sind überreif und eignen sich entweder für einen Smoothie, einen saftigen Kuchen oder kleine Muffins. Der Bananen-Muffins-Vorteil: Die kleinen Dinger lassen sich wunderbar einfrieren und können bei Verlangen rasch aufgetaut werden. So the latter it is!


Zutaten

2 reife Bananen
2 Eier
2 TL Vanilleextrakt (1x 5g-Sachet)
100 ml Olivenöl
100 g brauner Zucker
100 g Mehlmix für Kuchen, Muffins & Co
100 g Kartoffelmehl
1 TL Backpulver
1 TL gehmalener Zimt
1/4 TL gemahlene Muskatnuss
1/4 TL Salz
nach Belieben: 100 g Walnüsse oder Trockenobst, kleingeschnitten


Zubereitung

Soooo – ich bin ja von der bequemen Sorte: Gebt alle Zutaten bis auf die Walnüsse bzw. das Trockenobst in eine Schüssel und verrührt sie mit dem Handrührgerät zu einem geschmeidigen Teig. Hebt anschließend mit einem Löffel die Walnüsse bzw. das Trockenobst unter. Fertig ist der Bananen-Muffins-Teig.

Bananen-Muffins als halbwegs gesunder Süßkram-Ersatz

Bananas, Bananas, Bananas in the Banana-Muffins – yummy!

Diesen könnt ihr nun auf zwölf kleine oder sechs große Muffinförmchen verteilen. Heizt den Ofen auf 175 Grad vor und backt die Muffins darin 20 – 25 Minuten aus. Sie gehen fast um die Hälfte hoch und sind wunderbar fluffig. Den ersten Bananen-Muffin esse ich meistens noch lauwarm. Göttlich! Wer es noch deutlich süßer mag, kann die Zuckermenge verdoppeln – so stand es im Originalrezept. Ich persönlich finde aber, dass man auf diese Menge echt verzichten kann. ;-)


Zusatzangaben

Zeitaufwand // gering / mittel / hoch

Haltbarkeit // Tage / Wochen / Monate

Tiefkühlen // ja / nein

Print Friendly, PDF & Email

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply